EWMK-Soft Promotion
Eberhard Kümmel



Übersicht

 

Person

 

Physik

Projekte

 

Impressum

 

Ort: Universität Tübingen, Fakultät für Physik Externer Link bei Prof. Dr. Max Baumann
Fachbereich: Atomphysik
Zeitraum: April 1989 - April 1993
Titel: Laserspektroskopische Untersuchungen zur Lebensdauer und Hyperfeinstruktur angeregter Zustände des Palladiumatoms
Keywords: Palladium, Laserspektroskopie, atomare Hyperfeinstruktur, Lebensdauermessungen, Atomphysik, laser spectroscopy, atomic hyperfine structure, life time measurements
Inhalt: Mittels Sputtertechnik wird in einer Neon- oder Argongasentladung eine Wolke von Palladiumatomen erzeugt und als Atomstrahl in ein Hochvakuum entlassen. Mit kurzen Laserpulsen (ca. 5 ns, 100-200 KW) im sichtbaren blauen Spektralbereich (360-460 nm) werden Lebensdauern angeregter atomarer Zustände vermessen. Mit einem Dauerstrichlaser Laser (cw Laser, 200 mW) und dopplerfreien Sättigungsspektroskopiemethoden werden die zugehörigen atomare Hyperfeinstrukturaufspaltungen vermessen (s. HFS). Die aus diesen Messungen gewonnen Daten werden verwendet, um theoretische Modelle über den Aufbau der Atomschalen zu verifizieren.
Experimenteller Aufbau: Experimenteller Setup Der Aufbau zeigt die Atomstrahlquelle mit den Gas und Hochspannungsanschlüssen an der senkrecht stehenden Gasentladungskammer. Der Laserstrahl dringt durch die seitlich (im Bild unten Mitte) angebrachten Brewsterfenster ein. Im achteckigen Beobachtungsraum unterhalb der Quelle herrscht ein Vakuum von ca. 1e-5 mbar.
Veröffentlichungen: Lifetime measurements in the 4d95p configuration of the PdI spectrum
M. Baumann, C.S. Kischkel, E. Kümmel
22th Conference European Group of Atomic Spectroscopy EGAS, Uppsala July 1990

Messungen zur Hyperfeinstruktur und Isotopieverschiebung in der 4d95s Konfiguration von PdI
M. Baumann, C.S. Kischkel, E. Kümmel
Verhandlungen der DPG Hannover 1246 (1992)

Hyperfine structure and isotope shifts in the 4d95s configuration of PdI
E. Kümmel, M. Baumann, C.S. Kischkel
Z. Phys. D 25 161-165 (1993)

Dissertation: Dissertation3,3 MBytes (.pdf)
Weitere Links: Universität Tübingen Forschungsbericht 1990-1992
Universität Tübingen Forschungsbericht 1994-1996

 Letzte Änderung
 Mar 18, 2012